w w w . p h 2 . n e t

HDR mit Gimp

HDR mit Gimp für Dummies

Erzeugen von Bildern mit hohem Dynamikumfang aus einem Ursprungsbild. Wenn eine Belichtungsreihe verfügbar ist kann die Vorgehensweise leicht angepasst werden.

-Gimp öffnen und ein Bild laden, z.b. dieses hier.
-EbenenFenster unter Dialogs/Layers öffnen.
-Kopiere das Ursprungsbild zweimal durch zweimaliges klicken auf duplicatelayer im Ebenenfenster.
-Zur besseren Referenzierung nenne das oberste Bild Mask und das mittlere ueberbelichtet.

-Mache die Ebene "mask" durch click auf das Augensymbol im Ebenenfenster unsichtbar.
-Selektiere nun die Ebene "ueberbelichtet" durch click auf die Miniatur im Ebenenfenster.
-Öffne das Histogramfenster durch click auf tools->colortools->leves


Wir versuchen die Details im Steg etwas besser zur Geltung zu bringen, dazu gehen wir wie folgt vor:
-Mittlere Regler im Color Levels Fenster soweit nach rechts schieben bis die Stegoberseite den Wünschen entspricht.
-Click auf OK


Wir wenden uns der Maske zu, hierfür:
-Im Ebenenmenue die Ebene "mask" durch click auf das Augensymbol sichtbar machen und dann durch click auf die miniatur auswählen.
(Angenommen wir wollten nicht Bildteile verdunkeln sondern aufhellen (was wir hier aber nicht tun) würden wir jetzt die maske wie folgt invertieren. [-Ebene invertieren durch Filters->Colors->Value Invert])


Nun machen wir die Ebene "mask" schwarzweiß durch:
tools->colortools->hue saturation


-Im jetzt erscheinden Menü stellen wir den Regler für Saturation ganz nach links und clicken auf ok.


-Die Ebene mask müsste nun Schwarzweiß erscheinen. Wir machen sie nun durch click auf das Augensymbol wieder unsichtbar und wählen die ebene "ueberbelichtet" aus.
-Rechtsclick auf die Ebene "ueberbelichtet" und AddLayerMask auswählen.
-Im erscheinden Fenster einfach Ok klicken.


Jetzt werden wir die Ebene "mask" der ebene "ueberbelichtet als Maske aufsetzen. Dazu gehen wir wie folgt vor:
-linksclick auf Die Miniatur der Ebene "mask".
-STRG+C drücken
-linksclick auf die leere Ebenenmaske neben der Miniatur der Ebene "ueberbelichtet"
-STRG+V drücken
-Click auf den Anker unten im Ebenenfenster.


Fertig


[1]



Unless otherwise indicated, all materials on this site are by Peterhans Hendel (webph2.net). I would appreciate it if you dropped me a line if you want to reproduce them. Any trademarks are property of their respective owners; their use is purely editorial and does not constitute an infringement.