w w w . p h 2 . n e t

Istanbul nach Ankara

Schiffsableger auf der europäischen Seite Istanbuls

Schiffsableger auf der europäischen Seite Istanbuls

Überquerung des Bosporus, letzter Blick auf Europa im Allgemeinen und den westlichen Teil Instanbuls im Besonderen. Das Zugterminal befindet sich auf der östlichen Seite des Bosperus, also in Asien. Mit einem Fährschiff herübergefahren. Istanbul vom Wasser aus ist beeindruckend. Alles voller Minarette und Kuppeln. Bekanntschaften zu machen ist in der Türkei dank der offenen und geschäftstüchtigen Art der Menschen fast unumgänglich. Da ist der freundliche Teppichhändler der es fast geschafft hätte mir einen 2x3 ´Meter großen Teppich zu verkaufen. Ein netter Man der einmal bei Volkswagen arbeitete und bevor ich noch realisiert
Blick vom Schiff auf den europäischen Teil Istanbuls

Blick vom Schiff auf den europäischen Teil Istanbuls

hatte wie eigentlich der Wechselkurs der türkischen Lira zum Euro ist, für 20 Euro die Schuhe geputzt hatte, obwohl ich das nicht wollte. Jede Menge freundliche Japaner und ein etwas seltsamer Türke, der obwohl ich völlig allein auf einer Bank saß, 3 Liebespaare vorüberziehen ließ um mir eine Rose zu verkaufen. Von der asiatischen Seite Istanbuls weiter mit dem Zug durch enge Schluchten über antike Gleise nach Ankara. Hier sieht's aus wie im wilden Westen. Nur waren im Wilden Westen wahrscheinlich die Gleise in besserem Zustand, es rumpelt und quietscht.

[5] < [6] > [7]



Unless otherwise indicated, all materials on this site are by Peterhans Hendel (webph2.net). I would appreciate it if you dropped me a line if you want to reproduce them. Any trademarks are property of their respective owners; their use is purely editorial and does not constitute an infringement.